Tradition verpflichtet

Unsere Geschichte

1927 wurde die Gaststätte Weernink von Helena und Wilhelm Weernink gegründet. Der gemeinsame Sohn Johannes, genannt Hans, und seine Ehefrau Anneliese Weernink führten die Nordhorner Gaststätte weiter und übergaben sie
schließlich an ihre Tochter Elisabeth Weernink-Geersen mit ihrem Ehepartner Günter Geersen. Heute wird der Familienbetrieb von Tanja Döhe geführt. In über 90 Jahren Entstehung, Wachstum und Ausbau ist Weernink immer von Frauen geleitet worden. Diese faszinierende Fußnote in der  Geschichte des Unternehmens ist einer von vielen einzigartigen Bausteinen, aus denen das Haus Weernink besteht. Die lange Tradition des Restaurants stellt ein Versprechen an die Gäste von heute und morgen dar. Weernink lebt und liebt Gastronomie, fühlt sich in der Grafschaft Bentheim eng verwurzelt und scheut nicht den Blick über den Tellerrand. Nach unzähligen unvergesslichen Momenten, die wir bereits mit unseren Gästen erleben durften, freuen wir uns auf viele weitere.

Bis zu 80 Personen

im Festsaal

Bis zu 50 Gäste

im Wintergarten

2

Terrassen

1

Grilloase

94

Jahre

1.000001

glückliche Momente

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch – Samstag: ab 16 Uhr

Sonntag: ab 9:30 Uhr

Für Ihre Feier sind wir immer da, auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten. Reservieren Sie rechtzeitig!

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Geschichte

Meilensteine

^
1980 / 81

Ausbau

Errichtung eines neuen Gebäudekomplexes mit Restaurant, Festsaal und Bundeskegelbahnen

^
1996

Wachstum

Schaffung eines großzügigen Spielplatzes für die kleinen Gäste und Vergrößerung der Küche

^
2003

Traumplätze

Erbauung eines modernen Wintergartens

^
2005

Sommergenuss

Eröffnung der Grilloase

^
2007

Barrierefreiheit

Renovierung des gesamten Restaurantbereichs und der sanitären Anlagen (bei uns ist alles barrierefrei)

^
2008

Sonnenseiten

Fertigstellung der Saalterrasse

^
2011

Freiraum

Renovierung des Festsaals

^
2012

Fortschritte

Überdachung der Terrasse am Saal

Einführung der CocktailBAR

^
2020

Vielseitigkeit

Einführung der WandelBAR

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, dass wir unseren Außenbereich und jetzt auch unsere Innengastronomie wieder öffnen dürfen! In den letzten Wochen und Monaten haben wir es sehr vermisst, Menschen bei uns begrüßen und mit leckeren Speisen sowie guten Getränken verwöhnen zu dürfen. Endlich ist es wieder soweit!

Aktuelle Öffnungszeiten
Freitag 16 bis 23 Uhr
Samstag 16 bis 23 Uhr
Sonntag 11 bis 14 Uhr & 16 bis 23 Uhr

Besuche außerhalb unserer momentanen Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich (Telefon: 0 59 21/ 3 54 81).

Werfen Sie als appetitanregende Inspiration gerne einen Blick auf unsere aktuelle Spargelkarte.

Hinweis: Wir werden Sie zeitnah informieren, wann das verschobene Krimidinner stattfinden kann.